Käsedose

Es ist ein empfindliches Gut, der Käse. Er nimmt nur allzu gerne fremde Gerüche an oder gibt seine eigene Duftnote ab, je nach Käsesorte. Zudem trocknet er recht schnell aus, wenn er offen in den Kühlschrank gestellt wird, im Besonderen, wenn er schon in Scheiben geschnitten ist. Um den Käse möglichst lange frisch zu halten, aber auch, um ihn vor Feuchtigkeit zu schützen, empfehlen sich Käsedosen. Diesen Küchenhelfern widmet sich unser Test, in dem wir Ihnen wie immer 5 Produkte vorstellen, die wir anhand sinnvoller Kriterien aus der „großen“ Menge an Frischhaltedosen oder Vorratsdosen ausgewählt haben. Damit wollen wir Ihnen die Entscheidungsfindung erleichtern.

Guter Käse hat seinen Preis. Den Käse richtig aufbewahren ist deshalb auch eine wirtschaftliche Überlegung. Leider gibt es keine Statistik dazu, wie viele Kilogramm Käse in die Biotonne wandern, weil eben die Käsedose fehlte und das Produkt nach kurzer Zeit ausgetrocknet ist oder schimmlig wurde. Doch wie kam der Mensch eigentlich zum Käse?

Eine Reise in die Steinzeit

In der Forschung zur Domestizierung, der Haustierwerdung von Wildtieren, ist der Hund nicht nur der beste sondern auch der am längsten bestehende Freund des Menschen. Wissenschaftler gehen davon aus, das sich Wölfe schon vor über 30.000 Jahren dem Menschen anschlossen. Sie werden sich jetzt die Frage stellen, was denn Wölfe und Hunde mit Käsedosen zu tun haben?

Dies klärt sich rund 20.000 Jahre später, als das Schaf, abgeleitet vom wilden Mufflon, zum Menschen kam. Schon vor etwa 11.000 Jahren setzten die damaligen Menschen Hütehunde ein, um die Schafe vor Wölfen zu schützen. Die so geschützten Schafe wiederum waren die ersten Milchlieferanten und damit auch, etwas später, des Käses. Damit ist die Frage geklärt,oder? Kühe standen dem Menschen übrigens erst 1000 Jahre später zur Verfügung.

Der erste Käse, den die Menschen bewusst herstellten, war eigentlich eine Idee, um Milch länger haltbar zu machen. Die bisher ältesten Werkzeuge zur Käseherstellung, die von Archäologen ausgegraben wurden, sind 7.500 Jahre alt und wurden in Polen gefunden. So richtig los ging es mit der Käseherstellung aber erst vor gut 5.000 Jahren, und zwar an mehreren Orten der Welt unabhängig voneinander.

Den oder die Erfinderin des Käses gibt es also nicht. Doch im Laufe der Jahrtausende wurde aus der geronnenen Milch eine Wissenschaft für sich. Heute gibt es weltweit etwa 4000 verschiedene Käsesorten, wobei Frankreich mit weitem Abstand das absolute Käseparadies auf Erden ist. Dies jedoch nicht bezüglich der Menge, sondern der unterschiedlichen Sorten. Den meisten Käse produzieren die USA, vorzugsweise Mozzarella, der dann hauptsächlich auf Pizzas landet. Auch Deutschland produziert mehr Käse als Frankreich, kann aber nur rund 150 Sorten vorweisen, während es in Frankreich über 1.000 sind. Die kleine Schweiz steht mit 450 Sorten bei der Käseauswahl an zweiter Stelle.

Käsedose statt Käseglocke?

In nicht wenigen Haushalten finden sich Käseglocken. Diese relativ großen umgedrehten Glasgefäße, die auf passende Teller aus Holz oder Keramik aufgesetzt werden, dienen traditionell der Käseaufbewahrung. Doch der Käsegeschmack hat sich allgemein in den letzten 50 Jahren geändert. Die Käseglocke ist hauptsächlich für Hartkäse gedacht, der bei Zimmertemperatur weiter reifen darf. Inzwischen werden jedoch in der Konsistenz weichere Sorten von den Kunden bevorzugt, etwa der Edamer oder der Emmentaler. Diese aber benötigen zur Aufbewahrung Kühlung, wozu sich die Käsedose besser eignet, einfach weil sie in den Kühlschrank passt. So wird die Käsedose meist Bestandteil eines Kühlschrank Organizer. Die Käseglocke wird heute oft nur noch für repräsentative Zwecke verwendet, etwa bei einem Essen mit Freunden, um Käse, aber auch Schinken darzureichen.

Kriterien für eine gute Käsedose

Im modernen Alltag jedoch ist die Käsedose das richtige Behältnis für den Käse, aber auch für die Butter. Dabei gilt es, die richtige Käsedose erst einmal zu finden. Wir legten dazu folgende Kriterien zugrunde:

  1. Die Größe der Käsedose bezogen auf die Grundfläche und die Höhe

Dies ist von Bedeutung, um sowohl vorgeschnittene Käsescheiben als auch Käse-Ecken darin aufbewahren zu können.

  1. Die Größe im Verhältnis zum Volumen des Kühlschrankes

Wie gut passt die Käsedose in einen normierten Kühlschrank?

  1. Aus welchen Materialien ist die Käsedose hergestellt?

Käse ist ein „lebendiges“ Lebensmittel, das auf die Materialien, mit dem er in Berührung kommt, unterschiedlich reagiert.

  1. Die Abdichtung der Käsedose gegen Luft

Wie bei vielen anderen Lebensmitteln ist der Sauerstoff und die Feuchtigkeit in der Luft der größte Feind des Käses, auch unter der besonderen Atmosphäre eines Kühlschranks.

  1. Reinigung der Käsedose

Käsedosen sollten regelmäßig gereinigt werden. Umso besser ist es, je einfacher dies geht.

  1. Handhabung der Käsedose

Ein Gegenstand, der so häufig aus dem Kühlschrank hinausgenommen und wieder hineingestellt wird, sollte ein benutzerfreundliches Design aufweisen.

Mit diesen 6 Kriterien in der Hinterhand machten wir uns für unseren Test der 5 Besten der Besten Käsedosen auf die Suche und wurden natürlich fündig. In der nachfolgenden Tabelle sind sie gelistet:

Vorschaubild
Empfehlung
Mepal - Käsedose für den Kühlschrank Modula - Aufbewahrungsbox mit Deckel - Käsestücke und -scheiben - Luftdichter Käsebehälter - Aufbewahrung & Kühlschrankorganizer - 2000 ml - White
Snips 21395 Käse Behälter, 3 Liter, 0% BPA Kunstoff, Made in Italy, Kunststoff, Durchsichtig, 3 l
Preis-Tipp
Lomatek Frischhaltedose 4,7l mit Deckel und Dichtung, Kunststoff (PP) BPA-frei, transparent/blau Klickverschluß
Pradel Jean Dubost 20326 Käseplatte, aus Bambus, inkl. 1 Käsemesser aus Edelstahl
Top-Produkt
Tefal Käseglocke, 9182012, Weiß, 31 x 19 x 10 cm
Preis
9,99 EUR
19,22 EUR
5,85 EUR
31,09 EUR
25,48 EUR
Abmessungen in H x L x B
8,6 x 22,4 x 16 cm
10,5 x 26,01 x 17 cm
9,5 x 30 x 24 cm
11 x 26 x 26 cm
10 x 31 x 19
Form
Viereckig, Zylindrisch
Viereckig, konisch
Viereckig, Zylindrisch
Quadratisch, Zylindrisch
Viereckig, konisch
Material
BPA-Freier Kunststoff
BPA-Freier Kunststoff
BPA-Freier Kunststoff
BPA-Freier Kunststoff / Bambus
BPA-Freier Kunststoff
Volumen
3000 ml
4600 ml
6800 ml
6800 ml
5800 ml
Empfehlung
Vorschaubild
Mepal - Käsedose für den Kühlschrank Modula - Aufbewahrungsbox mit Deckel - Käsestücke und -scheiben - Luftdichter Käsebehälter - Aufbewahrung & Kühlschrankorganizer - 2000 ml - White
Preis
9,99 EUR
Abmessungen in H x L x B
8,6 x 22,4 x 16 cm
Form
Viereckig, Zylindrisch
Material
BPA-Freier Kunststoff
Volumen
3000 ml
Weitere Infos
Vorschaubild
Snips 21395 Käse Behälter, 3 Liter, 0% BPA Kunstoff, Made in Italy, Kunststoff, Durchsichtig, 3 l
Preis
19,22 EUR
Abmessungen in H x L x B
10,5 x 26,01 x 17 cm
Form
Viereckig, konisch
Material
BPA-Freier Kunststoff
Volumen
4600 ml
Weitere Infos
Preis-Tipp
Vorschaubild
Lomatek Frischhaltedose 4,7l mit Deckel und Dichtung, Kunststoff (PP) BPA-frei, transparent/blau Klickverschluß
Preis
5,85 EUR
Abmessungen in H x L x B
9,5 x 30 x 24 cm
Form
Viereckig, Zylindrisch
Material
BPA-Freier Kunststoff
Volumen
6800 ml
Weitere Infos
Vorschaubild
Pradel Jean Dubost 20326 Käseplatte, aus Bambus, inkl. 1 Käsemesser aus Edelstahl
Preis
31,09 EUR
Abmessungen in H x L x B
11 x 26 x 26 cm
Form
Quadratisch, Zylindrisch
Material
BPA-Freier Kunststoff / Bambus
Volumen
6800 ml
Weitere Infos
Top-Produkt
Vorschaubild
Tefal Käseglocke, 9182012, Weiß, 31 x 19 x 10 cm
Preis
25,48 EUR
Abmessungen in H x L x B
10 x 31 x 19
Form
Viereckig, konisch
Material
BPA-Freier Kunststoff
Volumen
5800 ml
Weitere Infos

Die besten Käsedosen im Detail

Eines vorneweg, bevor es an die Detailbeschreibung der einzelnen Käsedosen geht: Seltsamerweise haben die Hersteller, die eine Volumenangabe machten, den Rauminhalt zu klein angegeben. Anhand der Abmessungen lässt sich dieser ja einfach berechnen. Warum da etwa zum Beispiel nur 2000 ml statt tatsächlichen 3000 ml angegeben sind, konnte nicht nachvollzogen werden. Allerdings spielt das Gesamtvolumen bei einem Produkt wie Käse mit seinen unterschiedlichen Formen keine so große Rolle. Die Grundfläche und die Höhe sind hier wichtiger.

Mepal Modula Käsedose

Angebot
Mepal - Käsedose für den Kühlschrank Modula - Aufbewahrungsbox mit Deckel - Käsestücke und -scheiben - Luftdichter Käsebehälter - Aufbewahrung & Kühlschrankorganizer - 2000 ml - White
  • FUNKTION: Die transparente Käsebehälter Modula von Mepal ist ein praktischer Aufbewahrungsbox für Käsestücke und -scheiben. Das macht die Küchenbox mit Deckel ideal für die Küchenorganisation
  • KOMPONENTEN: Der dicht schließende Deckel des Küchenorganizer sorgt dafür, dass der Inhalt aromadicht gehalten wird. Da die Boxen stapelbar sind, ist es möglich, verschiedene Lebensmittel zu lagern
  • PRODUKTBESCHREIBUNG: Die Modula Kühlschrankaufbewahrungsboxen von Mepal sind in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich. Sie liegen gut in der Hand und sind leicht zu öffnen

Diese Käsedose kann einzeln oder auch als Teil des Mepal Modula Vorratsdosen Set erworben werden. Wie alle Mepal Vorratsdosen verfügt auch die Käsedose über einen durchsichtigen Deckel. So ist aus jedem Blickwinkel der Inhalt einsehbar. Die Käsedose schließt luftdicht ab und der herausnehmbare Boden ist gerillt, was verhindert, dass sich unter dem Käse Feuchtigkeit staut. Durch die abgerundeten Kanten ist das Reinigen ein Kinderspiel, wobei die Käsedose für die Spülmaschine geeignet ist.

Snips 21395 Käsebehälter

Snips 21395 Käse Behälter, 3 Liter, 0% BPA Kunstoff, Made in Italy, Kunststoff, Durchsichtig, 3 l
  • Rechteckige Form für einfaches Aufbewahren
  • Käse-Deckeldesign
  • Herausnehmbarer Inneneinsatz für einfache Reinigung

Der Snips Käsebehälter kommt in einem Design daher, das sofort klarmacht, was Sache ist. Der in Käsegelb gehaltene Deckel erinnert mit seinen runden Einbuchtungen an die Löcher im Käse eines Edamers. Auch der Snips verfügt über einen herausnehmbaren Kunststoff-Gitterboden, aber mit einem pfiffigen Detail. Der Gitterboden kann am oberen Rand des Behälters eingehängt werden. Bei Bedarf kann die Dose so in zwei Level unterteilt werden, etwa oben der Schnittkäse und unten die Käseecken. Die leicht diagonale Form des Behälters erleichtert die Unterbringung im Kühlschrank, wenn dieser mal wieder überfüllt ist. Durch den eingefassten Rand besteht Luftdichtigkeit und auch der Snips ist spülmaschinengeeignet.

Lomatek Frischhaltedose

Obwohl die Lomatek Frischhaltedose nicht explizit als Käsedose angeboten wird, eignet sie sich bestens genau dafür. Sowohl der Deckel als auch der Behälter sind durchsichtig. Im Deckel ist ein Dichtungsring integriert und an allen vier Seiten jeweils eine Lasche, die am hervorstehenden Deckelrand mit sanftem Druck einrasten. Mit 6,8 L. errechnetem Volumen bietet sie sehr viel Platz an und mit einer Höhe von 9,5 cm ist sie dabei immer noch griffig genug, um auch vollgepackt aus dem Kühlschrank genommen zu werden. Abgerundete Ecken und Kanten verhindern das Festsetzen von Käseresten. Spülmaschineneignung ist gegeben.

Pradel Jean Dubost 20326 Käseplatte

Die eingangs erwähnte Käseglocke findet in diesem Produkt, der Käseplatte von Pradel, ihren modernen Widerhall. Eine Platte aus Bambusholz mit einer rundum laufenden Rille. Dazu eine Käseglocke aus Plexiglas, deren unterer Rand genau in die Rille der Platte passt. Die Glocke besitzt einen versenkten Griff, womit die gesamte Käsedose nicht höher als 11 cm ist. Obwohl die Glocke nur auf dem Holz aufliegt, besteht doch ein recht guter Luftabschluss. Zum Lieferumfang der Pradel Käseplatte gehört ein Käsemesser aus Edelstahl. Wer seinen oder ihren Käse gerne immer griffbereit und präsentabel haben möchte, ist mit diesem Set wirklich gut bedient. Kleiner Nachteil: Die Käseplatte ist nicht für die Spülmaschine geeignet, aber die Handreinigung ist dank abgerundeter Formen kein Problem.

Tefal Käseglocke 9182012

Tefal Käseglocke, 9182012, Weiß, 31 x 19 x 10 cm
  • Tefal Käseglocke
  • Hält Käse länger frisch
  • Filter Ersatz-Zifferblatt

Wie die Käseplatte von Pradel ist auch die Tefal Käseglocke vom Aufbau her eine Platte mit einer darüber zu stülpenden Haube. Sowohl die in weiß gehaltene Platte als auch die durchsichtige Haube bestehen aus Kunststoff. In die Haube oder die Glocke, obwohl der Begriff Haube hier besser passt, ist ein austauschbarer Kohlefilter integriert. Es gibt durchaus Käsesorten, die empfindlichen Gemütern heftig in die Nase steigen, weshalb der Kohlefilter eine gute Idee ist. Allerdings werden keine Ersatzfilter mitgeliefert, was als Minuspunkt gewertet wird. Trotzdem hat es die Tefal Käseglocke in die Reihe der besten 5 geschafft, denn alles andere an ihr ist durchaus stimmig bezüglich der Kriterien.

Fazit zu den 5 Besten Käsedosen

Welche der 5 Käsedosen für den Kühlschrank nun Ihre persönliche Wahl wird, wissen wir nicht. Käse ist ein Lebensmittel mit vielen Facetten und wer sich etwas hineinkniet in die Materie wird überrascht sein, was in diesem Produkt alles steckt. Die richtige Käsedose kann durchaus helfen, die Leidenschaft für guten Käse auszubauen und auszuleben. So mancher Käse ist dabei wie guter Wein und wird im Alter immer besser. Mit einer der Käsedosen aus unseren 5 Vorschlägen kann schon mal angefangen werden, eine Reifekammer im Kühlschrank einzurichten.

Letzte Aktualisierung am 25.03.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API